Zum Inhalt springen

Frühling im alten Rathaus: 3. Wollmatinger Runde

30. März 2011

Die 3. Wollmatinger Runde der Bürgergemeinschaft Fürstenberg-Wollmatingen beginnt am Donnerstag, 7. April 2011, 19.30 Uhr, im Alten Rathaus an der Radolfzeller Straße und steht im Zeichen des Frühlings.

Organisator Gerd Morian hat wieder mehrere Wollmatinger Gruppen in der Veranstaltung gebündelt.

,,Wir wollen bei der ,,Wollmatinger Runde“ nicht nur kulturtreibende, sondern auch soziale und sportliche Initiativen des Stadtteils zusammenführen“, betont  Matthias Heider, Vorsitzender der Bürgergemeinschaft.

Zu Beginn informiert  Klaus Koch im Erdgeschoss über historische Sammelstücke der Feuerwehr in den Räumen des ehemaligen Spritzenhauses. Im Alten Rathaussaal geht es oben weiter. Gerd Morian schildert Anekdoten rund um den Bau. Hans Wieser, bekannt von musikalischen Aktivitäten in St. Martin, trägt Lustiges und Launiges vor. Das junge Frühlingsensemble des Musikvereins unter Christiana Gondorf rundet das Programm ab. Wichtig ist dem Veranstalter die anschließende zwanglose Diskussion der Besucher über künftige Beiträge von Wollmatingern für Wollmatinger. Der Eintritt ist frei. Einnahmen aus dem Imbiss gehen an die Jugend des Musikvereins.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s